Author Archives: info@jci-engadin.ch

  • -

Kommende Aktivitäten

21. September 2019
Besichtigung neue ARA S-chanf, 16.00 Uhr S-chanf

 

Wir bitten um eure Anmeldung. Danke!

 


  • -

  • -

Sternwarte Academia Engiadina

Einen Blick in die Vergangenheit.

Was wird die Zukunft bringen?

Auf dem Dach der Academia Engiadina konnten wir in das unendlich faszinierende Thema der Sternkunde eintauchen.


  • -

Wandertisch by Max

Kurzvortrag von Michele über das Thema "Bitcoin" im privaten Ramen.

Danke Max für das schlemmer Buffet.

 


  • -

Aris Murtaräl – Besichtigung

Wir durften einen Blick in die Wasserbecken werfen, in welchen gekrabbelt und geschwommen wird.

Das gemeinsame Abendessen rundete den interessanten und kulinarisch tollen Abend ab.

Grazcha fich!


  • -

Wandertisch Juni

Im Unterschied zum klassischen Stammtisch ist unsere monatliche Zusammenkunft nicht an eine Ort oder an eine Uhrzeit gebunden.

Beim Juni Wandertisch haben wir uns zu einer Weindegustation der Fa. Cultweine getroffen. VIVA!


  • -

EUCO LYON 2019

Auch wir waren im Mai dabei, an der JCI Europakonferenz in Lyon.
Bild: Opening Ceremony


  • -

Bericht in den JCI NEWS

Danke, liebe Altmitglieder!

Was wären wir ohne Sie?
Unsere Vorgänger, die mit viel Engagement die kleine Engadiner JCI Gruppe bis heute tatkräftig unterstützen. Wir sagen Danke.

Eigentlich war es höchste Zeit, sich bei denen zu bedanken, die einst den JCI Verein im Engadin gegründet haben. Mit Ihrem jährlichen Altmitglieder-Beitrag tragen Sie wesentlich zum Fortbestehen unserer Gemeinschaft bei.
Nicht selten fungieren Sie als Sponsoren und drücken so Ihr Vertrauen in unsere Projekte aus.
Nebst der finanziellen Unterstützung teilen Sie mit uns Ihren reichen Erfahrungsschatz.
Ob bei der GV oder bei Aktivitäten, als Gotti oder Götti, die kritischen Fragen, die andere Betrachtungsweise und die konstruktiven Lösungsansätze sind wertvolle Inputs für sämtliche Mitglieder.
Unsere kleine Merci-Geste lehnt sich an den Chalandamarz-Brauch an, bei welchem die Wintergeister jeweils am 1. März mit Glockengeläut und Geiselgeknalle vertrieben werden. (Schellen Ursli)
Wir haben glockenähnliche Gebäcke kreiert und diese kunstvoll verziert. Zusammen mit einem persönlichen Dankesschreiben haben wir unsere Kreationen den Altmitgliedern überreicht.
Die Überraschung ist geglückt, die Reaktionen waren sehr herzlich.
Anders als bei grösseren LOM’s sind unsere Altmitglieder Teil der Vereinigung.
Wir schätzen die Bereicherung der Altmitglieder im generellen und sagen HERZLICHEN DANK!


  • -

FGV Lausanne – Kandidatur JCI SKI 2021

Der lange Weg an die Frühlings GV in Lausanne hat sich gelohnt!
Danke einer tollen Präsentation konnte sich die Engadiner Kandidatur gegen die der Basler durchsetzen.
Im 2021 ist es dann soweit. Die JCI Skimeisterschaft wird zum 2. Mal im Engadin Gast sein.
A revair im 2021!


  • -

Besichtigung der LESA Bever

Führung durch die Produktionshallen der LESA Bever im April 2019.


Yepp! This is just a design for your awesome website and i am m sure you gona love